Im Rahmen der Ausstellung findet im Kunstmuseum St. Gallen, in der Kunst Halle Sankt Gallen und im Nextex folgendes Veranstaltungsprogramm statt :

Öffentliche Führungen
Im Kunstmuseum und in der Kunst Halle Sankt Gallen bieten die Kuratoren im Rahmen der Ausstellung einen Überblick
über die aktuelle Ostschweizer Kunstlandschaft.

Dokustation
Im Nextex sind die Dokumentationen der eingereichten Arbeiten während der Ausstellungsdauer im eigens eingerichteten Archiv aufgelegt und einsehbar.
Dis-moi! & Montparnasse
Im Nextex kann man dieses Jahr Kunstsachverständige wie Verleger, Kunstgiesser, Drucker, Fotofachspezialisten, Kuratoren, Kunsthistoriker, Museumsdirektoren und Galeristen auf unkomplizierte Weise kennen lernen: im Rahmen von «Dis-moi!», dem Gespräch zwischen Künstlern und Kunstsachverständigen, oder im Rahmen des eigens für das Heimspiel 2009 entwickelten «Würfelspiels».

«Dis-moi!» – Das Gespräch Sechs KünstlerInnen wurden eingeladen, mit je einer / einem Kunstsachverständigen ihrer Wahl ein Gespräch zu führen, um jene Fragen zu stellen, die sie schon immer stellen wollten.

«Montparnasse» – Das Würfelspiel Schritt für Schritt, Würfelauge um Würfelauge wird der Götterhügel erklommen. Wer den Gipfel erreicht, erhält die Kontaktdaten für eine interessante Begegnung mit einem Kunstspezialisten. Gewinnen auch Sie ein einmaliges Treffen mit einem Kunstspezialisten!

Rahmenprogramm (PDF)
Einladung Vernissage (PDF)






Heimspiel - Vernissage
Freitag, 18.00 Uhr
Kunst Halle Sankt Gallen

Freitag, 20.00 Uhr
Kunstmuseum St. Gallen
Heimspiel - Öffentliche Führung
Sonntag, 11.00 Uhr
Kunstmuseum St. Gallen
Roland Wäspe, Direktor

Sonntag, 13.00 Uhr
Kunst Halle Sankt Gallen
Giovanni Carmine, Direktor
Heimspiel - Öffentliche Führung
Mittwoch, 18.30 Uhr
Kunstmuseum St. Gallen
Konrad Bitterli, Vizedirektor
Heimspiel - Öffentliche Führung
Donnerstag, 18.00 Uhr
Kunst Halle Sankt Gallen
Giovanni Carmine, Direktor
Heimspiel - Öffentliche Führung
Sonntag, 11.00 Uhr
Kunstmuseum St. Gallen
Konrad Bitterli, Vizedirektor

Sonntag, 13.00 Uhr
Kunst Halle Sankt Gallen
Maren Brauner, Assistenzkuratorin
Heimspiel - Dis-moi! Montparnasse
Donnerstag, 20.00 Uhr
Nextex

Andy Storchenegger (lebt und arbeitet in Zürich, * 1977) und
Olga Titus ( lebt und arbeitet in Winterthur, * 1977) im Gespräch mit je einer / einem Kunstsachverständigen ihrer Wahl. Anschliessend wird
«Montparnasse» gespielt.
Heimspiel - Öffentliche Führung
Donnerstag, 18.00 Uhr
Kunst Halle Sankt Gallen
Maren Brauner, Assistenzkuratorin





Heimspiel - Dis-moi! Montparnasse
Donnerstag, 20.00 Uhr
Nextex

Anastasia Katsidis (lebt und arbeitet in Luzern, * 1974) und Rahel Müller (lebt in Zürich, arbeitet in Pfyn, * 1964) im Gespräch mit je einer / einem Kunstsachverständigen ihrer Wahl. Anschliessend wird «Montparnasse» gespielt.


Donnerstag, 20.00 Uhr
Nextex

Judit Villiger (lebt und arbeitet in Zürich und Steckborn, * 1966) und Thomas Stüssi (lebt und arbeitet in Berlin, * 1978) im Gespräch mit je einer / einem Kunstsachverständigen ihrer Wahl. Anschliessend wird «Montparnasse» gespielt.
Mittwoch, 18.30 Uhr
Kunstmuseum St. Gallen
Roland Wäspe, Direktor



Sonntag, 15.00 Uhr,
Kunst Halle Sankt Gallen

Zum Abschluss laden die Kulturverantwortlichen der Kantone St. Gallen, Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden, Thurgau und dem Fürstentum Liechtenstein zu Suppe und Glühwein ein.
 
made by next >