Andres Lutz & Anders Guggisberg 1968 / 1966, leben in Zürich.

Andres Lutz & Anders Guggisberg
Eindrücke aus dem Landesinneren, 2008
30 Fotolithographien je 43.5 x 56.5 cm

Das Künstlerpaar arbeitet seit 1996 zusammen und hat mit materiell ausufernden Installationen, skurrilen Skulpturen und lustigen Objekten Bekanntheit erlangt. In der Kunst Halle zeigen sie eine Serie von Fotolithographien aus dem gleichnamigen Buch Eindrücke aus dem Landesinneren (2008). Die visuelle Recherche ist ein Versuch, das Wesen eines Landes geographisch, kulturell und sozial zu erfassen. Die Bilder zeigen das Gewöhnliche und wirken vertraut. Doch welches Land sie darstellen, bleibt ungewiss.
made by next >